Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Olli, der reisende Kater

Manchmal triffst du im Café Taubenschlag den aus dem Contact Mode bekannten Kater Olli. Er verteilt weder Geschenke noch sonst was, aber es macht Spaß mit ihm zu reden.

Contact Mode

Der Contact Mode lässt sich aus dem Hauptmenü des Spiels starten. Er kann als Vorläufer der Streetpass- und DLC-Funktionen in Animal Crossing: New Leaf gesehen werden.

Bild von nookling.net

Wirft man eine Flaschenpost ins Meer und geht in den Contact Mode, so wird diese bei einem anderen Spieler angeschwemmt, wenn dieser auch in den Contact Mode geht und die DS-Systeme sich in Reichweite befinden.

Diese Funktion wurde auch genutzt um Teile der Nintendo-Möbelserie zu erhalten, oder die geheimen Affen freizuschalten. Hierzu gab es bei verschiedenen Geschäften, die Nintendo-DS-Spiele verkauft haben, Aktionen. (In Amerika gab es solche Aktionen z.B. bei Best Buy, in Deutschland u.a. bei GameStop)

Man musste hierzu in den Contact Mode gehen und erhielt dann beim nächsten Spielstart eine Flaschenpost mit einem Nintendo-Item als Geschenk und einer der Affenbewohner wird der nächste Nachbar, der einzieht1).

1)
In Animal Crossing: Wild World hat jeder Spielstand ein geheimes Speicherfeld, das festlegt, welcher Nachbar als nächstes einzieht.
acww/olli.txt · Zuletzt geändert: 13.05.2018 16:21 von Wyvern