Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Tierbehältnisse

Wenn du in Animal Crossing: New Horizons einen Fisch oder ein Insekt auf deiner Insel oder in deinem Haus platzierst, befindet sich das Tierchen in einem Behältnis. Dies kann je nach Tierchen ein schlichtes Aquarium oder Terrarium, aber auch etwas Ausgefalleneres sein.

Fische

→ Eine vollständige Übersicht aller Aquarien gibt es hier.

Fische befinden sich automatisch in einem Aquarium, sobald du sie irgendwo platzierst.

Dekoration

Die meisten Aquarien enthalten Material, welches den Lebensraum des Fisches nachstellt. So ist in den Behältern vieler Teich- und Flussfische Boden aus Erde oder Kieseln zu finden, während die Dekoration meistens aus Steinen und Algen besteht. Meeresfische hingegen leben auf Sandboden und ihre Dekoration besteht meistens aus Steinen oder Korallen.

Teich-/Flussfische Meeresfische

Größe

Die Größe der Aquarien richtet sich nach den Fischen, die sich darin befinden. Die Standardvariante gibt es in vier Größen: sehr klein (schmaler als 1,0 x 1,0), klein (1,0 x 1,0), groß (2,0 x 1,0) und zylinderförmig (schmaler als 1,0 x 1,0). Diese Aquarien verfügen über Beleuchtung, die sich über den A-Knopf an- und ausschalten lässt. Auf den kleinen und großen lassen sich außerdem Gegenstände ablegen oder andere Aquarien stapeln.

Sehr klein (<1×1) Klein (1×1) Groß (2×1) Zylinderförmig (>1×1)

Weitere Varianten

Einige andere Fische sind aufgrund ihrer Größe oder aus anderen Gründen in speziellen Aquarien untergebracht. Besonders Zierfische wie der Goldfisch werden in verzierten Schalen aufbewahrt. In Eimern und Kisten hingegen sind bestimmte Fluss- und Meeresfische zu finden. Besonders große Fische sind in Becken aus Plane untergebracht.

Zierschalen Eimer Kisten Becken

Die Schnappschildkröte hat eine Sonderposition inne, da sie als einziges angelbares Tier nicht in einem Behältnis gehalten wird, sondern einfach still herumsteht, sobald sie platziert wird.

Schnappschildkröte

Insekten

→ Eine vollständige Übersicht aller Terrarien gibt es hier.

Insekten befinden sich automatisch in einem Terrarium, sobald du sie irgendwo platzierst.

Deckelfarbe

Abhängig von Art und Lebensraum des Insektes hat das Terrarium eine entsprechende Deckelfarbe. Es gibt die sieben verschiedenen Deckelfarben: Blau, Grün, Gelb, Rot, Pink, Schwarz, Grau.

Größe

Wie auch bei den Fischen gibt es für Insekten verschieden große Terrarien. Die Standardvariante gibt es in zwei Größen: klein (schmaler als 1,0 x 1,0) und groß (1,0 x 1,0). Die kleinen Terrarien haben einen Tragegurt am Deckel, der auf den Boden hängt. Beide Größen sind auf anderen Gegenständen (wie Tischen) platzierbar Auf den großen Terrarien lassen sich auch Gegenstände ablegen oder andere Terrarien stapeln.

Klein (<1×1) Groß (1×1)

Weitere Varianten

Einige Insekten sind in anderen Behältnissen untergebracht. Diese sind alle auf anderen Gegenständen (wie Tischen) platzierbar und nicht als Stellfläche für Gegenstände nutzbar.

Holzkäfig Glas und Papier Eimer