Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Wetter

Wetterstation

Das Wetter ist ein wichtiger Teil von Animal Crossing: New Leaf. Es bietet nicht nur optisch Abwechslung, sondern wirkt sich auch auf die Fangmöglichkeiten bei Fischen und Insekten aus. Oft beziehen die Bewohner auch das aktuelle Wetter oder Wetterphänomene in ihre Gespräche ein.

Ein Wetterwechsel findet nur zur vollen Stunde statt. Allerdings muss dies nicht zwangsläufig der Fall sein. So kann sich das Wetter manchmal auch stundenlang nicht ändern. Mithilfe der Wetterstation lässt sich voraussagen, ob und welcher Wetterwechsel zur nächsten vollen Stunde eintreten wird. Dem Wetterbericht im Fernsehen kannst du entnehmen, welches Wetter am nächsten Tag besonders vorherrschen wird.

Klarer Himmel

Klarer Himmel

Bei klarem Himmel ist keine einzige Wolke am Himmel zu sehen. Der Sonnenuntergang und die Sterne am Nachthimmel sind bei diesem Wetter am besten zu beobachten. Außerdem ist ein klarer Himmel die Voraussetzung für Himmelsphänomene wie den Meteorschauer oder das Nordlicht. Regenbögen hingegen sind auch bei wolkigem Himmel zu bestaunen. Auch an Silvester, zum Feuerwerk, in der Nacht des Herbstmondes und an Mittsommer/Mittwinter wird der Himmel klar bleiben, da an diesen Feiertagen die Ereignisse am Himmel eine große Rolle spielen.

Wolken

Wolken treten unabhängig von Uhr- oder Jahreszeit auf. Ausnahmen davon bilden die Anlässe, an denen der Himmel klar bleibt. Die Bewölkung kann in verschiedenen Stufen auftreten:

leichte Bewölkung
Beschreibung Die Wolken sind weiß und weit über den Himmel verteilt.
Sommer Leichte Bewölkung (Sommer)
Winter Leichte Bewölkung (Winter)
normale Bewölkung
Beschreibung Die Wolken sind größer und weniger weit verteilt. Durch die verminderte Helligkeit wirkt der Himmel insgesamt grau.
Sommer Normale Bewölkung (Sommer)
Winter Normale Bewölkung (Winter)
bedeckter Himmel
Beschreibung Die grauen Wolken bilden eine dichte Wolkendecke mit wenigen kleinen Lücken.
Sommer Bedeckter Himmel (Sommer)
Winter Bedeckter Himmel (Winter)
leichter Niederschlag
Beschreibung Die graue Wolkendecke ist nahezu lückenlos und es fällt wenig Niederschlag.
Sommer Leichter Regen
Winter Leichter Schneefall
starker Niederschlag
Beschreibung Die dichte Wolkendecke ist dunkelgrau und es fällt viel Niederschlag.
Sommer Starker Regen
Winter Starker Schneefall
Unwetter
Beschreibung Die Wolkendecke ist sehr dicht und dunkelgrau. Es fällt sehr viel Niederschlag, der von Blitz und Donner begleitet wird. Unwetter treten nur zusammen mit Regen auf. Das heißt, dass es im Winter keine Unwetter gibt.
Sommer Unwetter
Winter
Wetter Beschreibung Sommer Winter
leichte Bewölkung Die Wolken sind weiß und weit über den Himmel verteilt. Leichte Bewölkung (Sommer) Leichte Bewölkung (Winter)
normale Bewölkung Die Wolken sind größer und weniger weit verteilt. Durch die verminderte Helligkeit wirkt der Himmel insgesamt grau. Normale Bewölkung (Sommer) Normale Bewölkung (Winter)
bedeckter Himmel Die grauen Wolken bilden eine dichte Wolkendecke mit wenigen kleinen Lücken. Bedeckter Himmel (Sommer) Bedeckter Himmel (Winter)
leichter Niederschlag Die graue Wolkendecke ist nahezu lückenlos und es fällt wenig Niederschlag. Leichter Regen Leichter Schneefall
starker Niederschlag Die dichte Wolkendecke ist dunkelgrau und es fällt viel Niederschlag. Starker Regen Starker Schneefall
Unwetter Die Wolkendecke ist sehr dicht und dunkelgrau. Es fällt sehr viel Niederschlag, der von Blitz und Donner begleitet wird. Unwetter treten nur zusammen mit Regen auf. Das heißt, dass es im Winter keine Unwetter gibt. Unwetter
Cumuluswolken
Beschreibung Diese Wolken erscheinen zufällig im August zwischen 9 und 15 Uhr am Horizont. Es kann gleichzeitig leichte Bewölkung am Himmel erscheinen.
Klarer Himmel Cumuluswolken (klarer Himmel)
Leichte Bewölkung Cumuluswolken (leichte Bewölkung)
Wetter Beschreibung Klarer Himmel Leichte Bewölkung
Cumuluswolken Diese Wolken erscheinen zufällig im August zwischen 9 und 15 Uhr am Horizont. Es kann gleichzeitig leichte Bewölkung am Himmel erscheinen. Cumuluswolken (klarer Himmel) Cumuluswolken (leichte Bewölkung)

Niederschlag

Niederschlag

Die Art des Niederschlags ist abhängig von der Jahreszeit. Im Frühling, Sommer und Herbst tritt er als Regen auf. Im Winter (11. Dezember – 24. Februar) hingegen fällt Schnee. In der Zeit kurz vor und nach dieser Schneephase treten vereinzelt leichte Schneefälle auf. Allerdings bleibt der Schnee in dieser Zeit nicht auf dem Boden liegen.

Die Stärke des Niederschlags hängt von der Bewölkung ab. Auf bedeckten Himmel folgt meist leichter Niederschlag. Dieser kann sich zu starkem Niederschlag entwickeln. Unwetter werden immer von Starkregen begleitet.

Die Nachbarn werden bei Niederschlag diesen in ihren Gesprächen erwähnen. Außerdem tragen sie bei Regen Regenschirme bei sich (mit Ausnahme der Frösche), bei Schnee jedoch nicht. Des Weiteren spielt die Hintergrundmusik in einer leicht abgewandelten Variante, wenn es regnet oder schneit.

Du musst welke Blumen nicht gießen, wenn es regnet.

Wenn es am Vortag geregnet oder geschneit hat, kannst du drei Gyroide in der Stadt ausgraben.

Nebel

Nebel tritt besonders morgens oder bei starkem Niederschlag auf. Bei Nebel wirkt die gesamte Umgebung ein wenig grauer und auch die Sichtweite ist eingeschränkt.

Wetterwechsel

Abfrage der Wetterstation

Ein Wetterwechsel kann nur zur vollen Stunde stattfinden und vollzieht sich oft nur in kleinen Schritten. Das bedeutet, dass auf einen klaren Himmel häufig nicht direkt ein Unwetter folgen wird, sondern sich die Wolken zunächst in den kommenden Stunden weiter verdichten werden.

Es gibt drei Arten von Wetterwechsel:

  • Das Wetter verändert sich nicht.
  • Das Wetter wird besser.
  • Das Wetter wird schlechter.

Steht die Wetterstation als Stadtverschönerung in deiner Stadt, kannst du dir von ihr den nächsten Wetterwechsel vorhersagen lassen. Dafür stellst du dich an ihre Rückseite und öffnest sie mit dem A-Knopf.

Wie wird das Wetter? Angekündigter Wetterwechsel
Sieht so aus, als würde das Wetter schön bleiben! Der Himmel bleibt wolkenlos oder wird von leichten Wolken bedeckt. Diese können sich allerdings auch genauso schnell auflösen wie sie sich gebildet haben.
Sieht so aus, als würde es bewölkt bleiben, oder? Die normale Bewölkung bleibt bestehen.
Wie es aussieht, wird sich das Wetter wohl nicht groß ändern. Die Wolkendecke zieht sich zu.
Hmmm… Etwas schlechter? Es könnte plötzlich anfangen zu regnen… Die Wolkendecke verdichtet sich rasant und es fängt an zu regnen.
Hmmm… Es scheint, als könnte es plötzlich anfangen zu schneien… Die Wolkendecke verdichtet sich rasant und es fängt an zu schneien.
Hmmm… Es sieht nach Regen aus… Es fängt an, leicht zu regnen.
Hmmm… Es könnte jede Sekunde anfangen zu schneien… Es fängt an, leicht zu schneien.
Hmmm… Sieht so aus, als würde es weiterhin regnen… Der Regen oder das Unwetter hält weiterhin an. Eventuell lockert sich dabei die Wolkendecke ein wenig auf.
Hmmm… Sieht nicht so aus, als würde es bald aufhören zu schneien… Der Schneefall hält weiterhin an. Eventuell lockert sich dabei die Wolkendecke ein wenig auf.
Es sieht so aus, als ob es bald aufhört zu regnen. Es hört auf zu regnen. Eventuell lockert sich dabei die Wolkendecke ein wenig auf, bleibt aber trotzdem recht dicht.
Es könnte jetzt bald aufhören zu schneien. Es hört auf zu schneien. Eventuell lockert sich dabei die Wolkendecke ein wenig auf, bleibt aber trotzdem recht dicht.
Sieht aus, als ob es bald aufhört zu regnen und aufklart. Die Wolkendecke löst sich langsam auf und es hört auf zu regnen. Die Bewölkung ist wenn nur noch leicht vorhanden.
Sieht aus, als ob es bald aufhört zu schneien und aufklart. Die Wolkendecke löst sich langsam auf und es hört auf zu schneien. Die Bewölkung ist wenn nur noch leicht vorhanden.
Der Luftdruck steigt und die Sonne kommt hervor. Die Wolken lösen sich langsam auf, bis es nur noch leicht bewölkt ist.

Wettervorhersage

Wettervorhersage im Mai

Am schwarzen Brett

Zu bestimmten Zeiten im Jahr wird am schwarzen Brett eine Wettervorhersage für die nächsten Monate veröffentlicht. Manchmal kündigt der Wetterbericht auch relativ kurzfristig bestimmte Ereignisse an.

Mitte Januar
Vorhersage Schnee und Kälte werden sich in Grenzen halten. Zwar frieren die Teiche nicht zu, das Wetter ist jedoch ideal für Schneemänner!
Angekündigte Veränderung Die Blätter der Bäume sind am darauffolgenden Tag wieder grün, während weiterhin Schnee liegt. Schneefall tritt bis Ende Februar regelmäßig auf. Am 25. Februar ist die Schneedecke geschmolzen und die Schneefälle werden langsam durch leichte Regenfälle abgelöst.
Mitte März
Vorhersage Es wird von Tag zu Tag wärmer! Und die Knospen werden dicker! Am 1. April werden wir sie in voller Pracht bewundern können!
Angekündigte Veränderung Die Kirschblüte dauert vom 1. bis zum 10. April an. Dabei tragen die Laubbäume rosa Blüten anstatt Blätter. In den letzten Tagen der Kirschblüte regnen Blütenblätter vom Himmel.
Anfang Mai
Vorhersage Mit frühsommerlichen Wetter ist weiterhin zu rechnen. Die Regenzeit wird nicht vor Ende Juni erwartet.
Angekündigte Veränderung Das Wetter ist überwiegend schön, allerdings treten auch häufig leichte Niederschläge auf. Im Laufe des Junis werden starke Niederschläge häufiger und auch Unwetter sind keine Seltenheit.
Anfang Juli
Vorhersage Sieht so aus, als würde die Regenzeit bald ihren Hut nehmen! Sobald sie vorüber ist, verziehen sich die Wolken und es wird HEISS!
Angekündigte Veränderung Im Laufe des Monats werden die Niederschläge weniger und treten in den nächsten Monaten nur noch sehr selten auf. Am 16. Juli beginnt dann die Bräunungssaison, die bis zum 15. September andauert. Der September ist von plötzlichen Wetterumschwüngen geprägt und die Regenfälle nehmen wieder zu.
Mitte November
Vorhersage Die ersten Schneegestöber wurden gemeldet und nachts wird es kälter. Zieht euch warm an! Erkältungsgefahr!
Angekündigte Veränderung Bewölkter Himmel und Regen sind wieder zur Normalität geworden. Gegen Ende des Monats können erste leichte Schneefälle auftreten.
Mitte Dezember
Vorhersage Schneewarnung
Eine Kältefront zieht heran und für morgen ist ein großer Schneesturm angesagt. Bitte warm anziehen!
Angekündigte Veränderung Am 10. Dezember wird es den ganzen Tag über stark schneien. Fällt allerdings das Angelturnier auf dieses Datum, entfällt der Schneesturm. Am Tag darauf ist das Gras von einer Schneedecke überzogen, die bis zum 24. Februar bestehen bleibt. Schneefälle treten nun regelmäßig auf.
An zufälligen Tagen im ganzen Jahr
Vorhersage Der Meteorschauer kommt! Nichts ist heute schöner als ein entspannter Abend mit dem Blick gen Himmel!
Angekündigte Veränderung An diesem Tag wird ab 19 Uhr ein Meteorschauer über deiner Stadt zu bestaunen sein.
Veröffentlichung Vorhersage Angekündigte Veränderung
Mitte Januar Schnee und Kälte werden sich in Grenzen halten. Zwar frieren die Teiche nicht zu, das Wetter ist jedoch ideal für Schneemänner! Die Blätter der Bäume sind am darauffolgenden Tag wieder grün, während weiterhin Schnee liegt. Schneefall tritt bis Ende Februar regelmäßig auf. Am 25. Februar ist die Schneedecke geschmolzen und die Schneefälle werden langsam durch leichte Regenfälle abgelöst.
Mitte März Es wird von Tag zu Tag wärmer! Und die Knospen werden dicker! Am 1. April werden wir sie in voller Pracht bewundern können! Die Kirschblüte dauert vom 1. bis zum 10. April an. Dabei tragen die Laubbäume rosa Blüten anstatt Blätter. In den letzten Tagen der Kirschblüte regnen Blütenblätter vom Himmel.
Anfang Mai Mit frühsommerlichen Wetter ist weiterhin zu rechnen. Die Regenzeit wird nicht vor Ende Juni erwartet. Das Wetter ist überwiegend schön, allerdings treten auch häufig leichte Niederschläge auf. Im Laufe des Junis werden starke Niederschläge häufiger und auch Unwetter sind keine Seltenheit.
Anfang Juli Sieht so aus, als würde die Regenzeit bald ihren Hut nehmen! Sobald sie vorüber ist, verziehen sich die Wolken und es wird HEISS! Im Laufe des Monats werden die Niederschläge weniger und treten in den nächsten Monaten nur noch sehr selten auf. Am 16. Juli beginnt dann die Bräunungssaison, die bis zum 15. September andauert. Der September ist von plötzlichen Wetterumschwüngen geprägt und die Regenfälle nehmen wieder zu.
Mitte November Die ersten Schneegestöber wurden gemeldet und nachts wird es kälter. Zieht euch warm an! Erkältungsgefahr! Bewölkter Himmel und Regen sind wieder zur Normalität geworden. Gegen Ende des Monats können erste leichte Schneefälle auftreten.
Mitte Dezember Schneewarnung
Eine Kältefront zieht heran und für morgen ist ein großer Schneesturm angesagt. Bitte warm anziehen!
Am 10. Dezember wird es den ganzen Tag über stark schneien. Fällt allerdings das Angelturnier auf dieses Datum, entfällt der Schneesturm. Am Tag darauf ist das Gras von einer Schneedecke überzogen, die bis zum 24. Februar bestehen bleibt. Schneefälle treten nun regelmäßig auf.
An zufälligen Tagen im ganzen Jahr Der Meteorschauer kommt! Nichts ist heute schöner als ein entspannter Abend mit dem Blick gen Himmel! An diesem Tag wird ab 19 Uhr ein Meteorschauer über deiner Stadt zu bestaunen sein.

Im Fernsehen

Im Fernsehen ist mehrmals täglich der Wetterbericht zu sehen. Meist läuft er in direktem Anschluss an die Nachrichten und dauert 15 Minuten. Die angezeigten Symbole geben Auskunft darüber, welches Wetter am nächsten Tag besonders vorherrschen wird.

Die Sendezeiten sind jeweils um 6:15 Uhr, 7:45 Uhr, 11:45 Uhr, 18:45 Uhr und 22:45 Uhr. Sonntags fallen jedoch die Sendeplätze um 7:45 Uhr und 18:45 Uhr weg.

acnl/wetter.txt · Zuletzt geändert: 01.01.2019 23:08 von Wyvern