Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Fische

Wenn du unter die absoluten Profi-Angler gehen willst und auf der Jagd nach der Goldangel bist, dürfte dir diese Übersicht über alle 56 Fischarten, ihre Saisons und Lebensräume ein gutes Stück weiterhelfen.

Wenn beispielsweise als Monatsangabe „September“ angegeben ist, heißt es nicht, dass der Fisch schon direkt am 1.9. anzutreffen ist. Meistens bezieht sich die Monatsangabe ungefähr auf Mitte des Monats!

Genauere Angaben zur Zeit:

  • Morgens: 4–9 Uhr
  • Mittags: 9–16 Uhr
  • Abends: 16–20 Uhr
  • Nachts: 20–4 Uhr
Bitterling

HabitatFluss
SaisonNovember–Februar
ZeitGanztägig
Länge10 cm
Verkaufspreis 700 ★
Legt seine Eier in Muscheln ab. Leicht aufzuziehen, aber schwer zu züchten.
Döbel
HabitatFluss
SaisonGanzjährig ( besonders aber April–Juni und September–Oktober)
ZeitMittags
Länge15 cm
Verkaufspreis 200 ★
Ganzes Jahr über in den Flüssen vorrätig! Der beste Freund des Anglers.
Karausche
HabitatFluss
SaisonGanzjährig (besonders aber März–Mai und September–November)
ZeitGanztägig
Länge30 cm
Verkaufspreis 120 ★
Im Gegensatz zum Karpfen fehlen die Schnurrhaare.
Hasel
HabitatFluss
SaisonGanzjährig (besonders aber Dezember–Februar)
ZeitMorgens, nachts
Länge35 cm
Verkaufspreis 200 ★
Der Fisch für Otto Normalverbraucher.
Barbe
HabitatFluss
SaisonGanzjährig (besonders aber Oktober–April, Nachts)
ZeitGanztägig
Länge50 cm
Verkaufspreis 200 ★
Ähnlich dem Karpfen. „Barbe“ bezieht sich auf die Schnurrhaare.
Karpfen
HabitatFluss
SaisonGanzjährig (besonders aber April–Mai und Oktober–November, Nachts)
ZeitGanztägig
Länge73 cm
Verkaufspreis 300 ★
Findet Nahrung am Boden der Flüsse.
Koi-Karpfen
HabitatFluss
SaisonGanzjährig
ZeitMorgens, abends, nachts
Länge73 cm
Verkaufspreis 2.000 ★
Leicht zu züchten, schön anzusehen. Wird bis zu 100 Jahre alt. Wow!
Goldfisch
HabitatFluss
SaisonGanzjährig
ZeitGanztägig
Länge15 cm
Verkaufspreis 1.300 ★
Aus der Karpfenfamilie. Ein reiner Zierfisch. Im Gegensatz zum Karpfen keine Schnurrhaare.
Teleskopauge
HabitatFluss
SaisonGanzjährig
ZeitMittags
Länge15 cm
Verkaufspreis 1.300 ★
Trotz großer Augen schlechte Sehkraft. Hat es schwer, Nahrung zu finden.
Killifisch
HabitatTümpel
SaisonApril–August
ZeitGanztägig
Länge4 cm
Verkaufspreis 300 ★
Pflanzt sich trotz kleiner Größe gut fort. Liebt sonnige und warme Gewässer.
Languste
HabitatTümpel
SaisonApril–September
ZeitGanztägig
Länge12 cm
Verkaufspreis 250 ★
Wirft bei Gefahr Beine ab. Diese wachsen später nach.
Frosch
HabitatTümpel
SaisonMai–August
ZeitGanztägigTipp: Läufst du am Tümpel vorbei und es quakt, ist ein Frosch im Wasser
Länge12 cm
Verkaufspreis 120 ★
Haut muss feucht sein, um zu überleben. Kann aber nicht unter Wasser leben.
Flussgrundel
HabitatFluss
SaisonGanzjährig
ZeitMorgens, abends, nachts
Länge15 cm
Verkaufspreis 300 ★
Verwendet Saugnäpfe zur besseren Haftung. Wird so nicht weggespült. Gibt hörbare Laute von sich.
Bachschmerle
HabitatFluss
SaisonMärz–Mai (besonders aber März–April)
ZeitGanztägig
Länge20 cm
Verkaufspreis 300 ★
Saugnapfmaul hilft bei Nahrungsaufnahme. Zur Steuerung der vertikalen Position, atmen sie Luft ein und lassen sie entweichen. Wie unanständig!
Katzenwels
HabitatTeich
SaisonMai–Oktober (besonders aber Juni–September)
ZeitNachts
Länge60 cm
Verkaufspreis 800 ★
Nachtaktiver Fleischfresser. Frisst auch seine Artgenossen auf. Dadurch schwer zu züchten.
Aal
HabitatFluss
SaisonJuni–September (besonders aber Juli–August)
ZeitMorgens, nachts
Länge1 m
Verkaufspreis 2.000 ★
Wird eigentlich im Ozean geboren. Weist Schuppen auf, die nahezu unsichtbar sind.
Schlangenkopf
HabitatTeich
SaisonJuni–August
ZeitMittags
Länge80 cm
Verkaufspreis 5.500 ★
Der Name basiert auf dem Aussehen. Vorsicht, hat robuste Zähne.
Sonnenbarsch
HabitatFluss
SaisonGanzjährig (besonders aber Mai–November)
ZeitMittags
Länge25 cm
Verkaufspreis 120 ★
Verdankt den Namen den farbigen Kiemen. Wirbelgräten dienen als Schutz.
Flussbarsch
HabitatFluss
SaisonOktober–März (besonders aber November–Februar, morgens, mittags, abends)
ZeitGanztägig
Länge35 cm
Verkaufspreis 240 ★
Sehr beliebter Fisch auf dem Esstisch. Wird in nahezu allen Ländern gerne zubereitet.
Barsch
HabitatFluss
SaisonGanzjährig (besonders aber Mai–November, morgens, abends, nachts)
ZeitGanztägig
Länge50 cm
Verkaufspreis 300 ★
Männchen bewacht die Eier. Dadurch vermehrt er sich leicht.
Stint
HabitatTeich
SaisonDezember–Februar
ZeitGanztägig
Länge15 cm
Verkaufspreis 300 ★
Hat Eisfischen berühmt gemacht!
Ayu-Fisch
HabitatFluss
SaisonJuli–September (besonders aber Juli–August, morgens, mittags, abends)
ZeitGanztägig
Länge25 cm
Verkaufspreis 800 ★
Geschmack abhängig vom Gewässer. Auch als Köder für Artgenossen geeignet.
Masulachs
HabitatFluss
SaisonMärz–Juni, September–November (besonders aber März, April, September, Oktober)
ZeitMorgens, abends
Länge35 cm
Verkaufspreis 1.000 ★
Weist hervorstechende, ovale Merkmale auf. Größe beim Laichen kann sehr variieren.
Saibling
HabitatWasserfall
SaisonMärz–Juni, September–November
ZeitMorgens, abends
Länge50 cm
Verkaufspreis 3.800 ★
Hat das Bergangeln beliebt gemacht. Überlebt selbst in den kältesten Gewässern.
Stahlkopfforelle
HabitatFluss
SaisonSeptember–November (besonders aber März, April, Oktober)
ZeitMorgens, abends
Länge70 cm
Verkaufspreis 800 ★
Die Farbe ähnelt der eines Regenbogens. Erfreut sich eines gesunden Appetits. Deshalb auch leicht zu fangen und dazu lecker.
Huchen
HabitatFluss
SaisonDezember–Februar
ZeitMorgens, abends, nachts
Länge1,5 m
Verkaufspreis 15.000 ★
Ein langlebiger Verwandter des Lachses. Kommt selten vor und ist sehr begehrt.
Lachs
HabitatFluss
SaisonSeptember
ZeitGanztägig
Länge90 cm
Verkaufspreis 700 ★
Berühmt für seinen Rogen. Sein Fleisch ist rosa, aber er ist ein Weißfisch.
Königslachs
HabitatFluss
SaisonSeptember
ZeitGanztägig
Länge1,5 m
Verkaufspreis 1.800 ★
Der größte unter den Lachsen. Gehört auch zu den wertvollsten Fischen.
Guppy
HabitatFluss
SaisonApril–November
ZeitMittags
Länge4 cm
Verkaufspreis 1.300 ★
Gehört zum Typus des Killifisches. Reiner Zierfisch. Robust und leicht zu züchten.
Skalar
HabitatFluss
SaisonMai–Oktober
ZeitMorgens, abends, nachts
Länge12 cm
Verkaufspreis 3.000 ★
Seine hohe Flosse entmutigt Raubfische.
Piranha
HabitatFluss
SaisonJuni–September
ZeitMittags, nachts
Länge30 cm
Verkaufspreis 2.300 ★
Frisst kleine Fische, indem er sie zerstückelt. Dann frisst er die Stücke als Ganzes. Wie brutal!
Arowana
HabitatFluss
SaisonJuni–September
ZeitMorgens, abends, nachts
Länge70 cm
Verkaufspreis 10.000 ★
Männchen zieht Nachwuchs in seinem Maul groß. In dieser Zeit frisst er nichts. Welch Hingabe!
Goldmakrele
HabitatFluss
SaisonJuni–September
ZeitMorgens, mittags, abends
Länge1 m
Verkaufspreis 15.000 ★
In manchen Ländern auch Doradofisch genannt! Jeder möchte mal so ein Goldstück fangen!
Knochenhecht
HabitatTeich
SaisonJuni–September
ZeitMorgens, abends, nachts
Länge2 m
Verkaufspreis 6.000 ★
Er erreicht die Größe eines Alligators. Kann sogar Wasservögel essen!
Arapaima
HabitatFluss
SaisonJuli–September
ZeitMorgens, abends, nachts
Länge3 m
Verkaufspreis 10.000 ★
Der größte Süßwasserfisch der Welt. Zum Atmen steckt er seinen Kopf raus.
Seeschmetterling
HabitatMeer
SaisonDezember–Februar
ZeitGanztägig
Länge3 cm
Verkaufspreis 1.000 ★
Gehört zur Gattung der Schnecken. Ernährt sich von Plankton und Schalentieren. Mit „Flügelschlägen“ schwimmt er im Wasser.
Qualle
HabitatMeer
SaisonAugust
ZeitGanztägig
Länge15 cm
Verkaufspreis 100 ★
Dieses Plankton kann richtig zubeißen!
Seepferdchen
HabitatMeer
SaisonApril–November (besonders aber Mai–September, Mittags)
ZeitGanztägig
Länge8 cm
Verkaufspreis 1.100 ★
Sieht aus wie ein Reptil, ist aber ein Fisch. Das Weibchen legt die Eier im Magen des Männchens ab.
Anemonenfisch
HabitatMeer
SaisonApril–September (besonders aber Mai–August, Mittags)
ZeitGanztägig
Länge15 cm
Verkaufspreis 650 ★
Er lebt im Schutz der Anemonen. Alle Anemonenfische sind am Anfang Männchen.
Rotfeuerfisch
HabitatMeer
SaisonApril–November (besonders aber Mai–September, Mittags)
ZeitGanztägig
Länge30 cm
Verkaufspreis 400 ★
Vorsicht, seine Dorsalflosse ist giftig! Ruhiges Fisch. Wird nicht leicht verscheucht.
Kugelfisch
HabitatMeer
SaisonJuli–September (besonders aber August)
ZeitGanztägig
Länge35 cm
Verkaufspreis 250 ★
Jeder Kugelfisch besteht aus ca. 400 Nadeln. Manche Arten sind giftig.
Makrele
HabitatMeer
SaisonGanzjährig
ZeitGanztägig
Länge40 cm
Verkaufspreis 150 ★
Sie haben harte Schuppen. Diese werden auch „Knorpel“ genannt.
Zebrabuntbarsch
HabitatMeer
SaisonMärz–November
ZeitGanztägig
Länge60 cm
Verkaufspreis 5.000 ★
Schwer zu fangen.
Seebarsch
HabitatMeer
SaisonGanzjährig
ZeitGanztägig
Länge1 m
Verkaufspreis 160 ★
Liefert einen harten Kampf. Lohnt sich aber.
Kaiserschnapper
HabitatMeer
SaisonGanzjährig (besonders aber April–Juli)
ZeitGanztägig
Länge90 cm
Verkaufspreis 3.000 ★
Die rote Farbe verdankt er seiner Shrimpsdiät.
Kliesche
HabitatMeer
SaisonOktober–April
ZeitGanztägig
Länge50 cm
Verkaufspreis 200 ★
Ca. halb so groß wie eine Flunder. Gräbt sich gerne in Sand ein.
Flunder
HabitatMeer
SaisonGanzjährig (besonders aber Dezember–Februar)
ZeitGanztägig
Länge80 cm
Verkaufspreis 800 ★
Am Anfang sind ihre Augen in der Mitte. Mit der zeit bewegen sie sich auseinander.
Kalmar
HabitatMeer
SaisonDezember–August (besonders aber Februar–Juni, Nachts)
ZeitGanztägig
Länge15 cm
Verkaufspreis 400 ★
Acht seiner zehn Extremitäten sind Arme. Die verbleibenden zwei sind Tentakel.
Krake
HabitatMeer
SaisonSeptember–Januar, März–Juli (besonders Oktober–Dezember, April–Juni)
ZeitGanztägig
Länge60 cm
Verkaufspreis 500 ★
Intelligent wie ein zehn Monate altes Baby. Kann sich seiner Umgebung farblich anpassen.
Anglerfisch
HabitatMeer
SaisonNovember–März
ZeitMorgens, abends, nachts
Länge60 cm
Verkaufspreis 3.500 ★
Die Männchen sind nur wenige Zentimeter groß. Bakterien auf der haut erzeugen einen Glüheffekt.
Thunfisch
HabitatMeer
SaisonNovember–März
ZeitGanztägig
Länge2,5 m
Verkaufspreis 7.000 ★
Schwimmt bis zu 100 Kilometer pro Stunde schnell.
Marlin
HabitatMeer
SaisonJuli–September
ZeitGanztägig
Länge2,20m
Verkaufspreis 10.000 ★
Er greift seine Beute mit seiner spitzen Nase an.
Mondfisch
HabitatMeer
SaisonApril–September
ZeitMorgens, mittags, abends
Länge3 m
Verkaufspreis 4.000 ★
Ein Verwandter des Kugelfischs. Zur Geburt weist er eine Kaudalflosse auf. Später verschwindet die Flosse dann.
Hammerhai
HabitatMeer
SaisonJuni–September
ZeitGanztägig
Länge2,5 m
Verkaufspreis 8.000 ★
Es gibt acht Spezies des Hammerhais. Schwarmfisch. Greift selten Menschen an.
Hai
HabitatMeer
SaisonJuni–September
ZeitMorgens, abends, nachts
Länge5 m
Verkaufspreis 15.000 ★
Verliert sehr häufig Zähne. Sie wachsen nach. Die Zähne sind eigentlich sehr harte Schuppen.
Quastenflosser
HabitatMeer
SaisonGanzjährig
ZeitNachts, bei Regen oder Schnee
Länge1,5 m
Verkaufspreis 15.000 ★
Nachtaktiv. Flosse sieht wie ein Fuß aus. Er bewegt sich durch Kriechen im Wasser. Tipp: Der Quastenflosser taucht nur an Tagen auf, an denen es regnet (bzw. schneit).
BildHabitatSaisonZeitLängeVerkaufspreis
Bitterling

FlussNovember–FebruarGanztägig10 cm 700 ★
Legt seine Eier in Muscheln ab. Leicht aufzuziehen, aber schwer zu züchten.
Döbel
FlussGanzjährig ( besonders aber April–Juni und September–Oktober)Mittags15 cm 200 ★
Ganzes Jahr über in den Flüssen vorrätig! Der beste Freund des Anglers.
Karausche
FlussGanzjährig (besonders aber März–Mai und September–November)Ganztägig30 cm 120 ★
Im Gegensatz zum Karpfen fehlen die Schnurrhaare.
Hasel
FlussGanzjährig (besonders aber Dezember–Februar)Morgens, nachts35 cm 200 ★
Der Fisch für Otto Normalverbraucher.
Barbe
FlussGanzjährig (besonders aber Oktober–April, Nachts)Ganztägig50 cm 200 ★
Ähnlich dem Karpfen. „Barbe“ bezieht sich auf die Schnurrhaare.
Karpfen
FlussGanzjährig (besonders aber April–Mai und Oktober–November, Nachts)Ganztägig73 cm 300 ★
Findet Nahrung am Boden der Flüsse.
Koi-Karpfen
FlussGanzjährigMorgens, abends, nachts73 cm 2.000 ★
Leicht zu züchten, schön anzusehen. Wird bis zu 100 Jahre alt. Wow!
Goldfisch
FlussGanzjährigGanztägig15 cm 1.300 ★
Aus der Karpfenfamilie. Ein reiner Zierfisch. Im Gegensatz zum Karpfen keine Schnurrhaare.
Teleskopauge
FlussGanzjährigMittags15 cm 1.300 ★
Trotz großer Augen schlechte Sehkraft. Hat es schwer, Nahrung zu finden.
Killifisch
TümpelApril–AugustGanztägig4 cm 300 ★
Pflanzt sich trotz kleiner Größe gut fort. Liebt sonnige und warme Gewässer.
Languste
TümpelApril–SeptemberGanztägig12 cm 250 ★
Wirft bei Gefahr Beine ab. Diese wachsen später nach.
Frosch
TümpelMai–AugustGanztägigTipp: Läufst du am Tümpel vorbei und es quakt, ist ein Frosch im Wasser12 cm 120 ★
Haut muss feucht sein, um zu überleben. Kann aber nicht unter Wasser leben.
Flussgrundel
FlussGanzjährigMorgens, abends, nachts15 cm 300 ★
Verwendet Saugnäpfe zur besseren Haftung. Wird so nicht weggespült. Gibt hörbare Laute von sich.
Bachschmerle
FlussMärz–Mai (besonders aber März–April)Ganztägig20 cm 300 ★
Saugnapfmaul hilft bei Nahrungsaufnahme. Zur Steuerung der vertikalen Position, atmen sie Luft ein und lassen sie entweichen. Wie unanständig!
Katzenwels
TeichMai–Oktober (besonders aber Juni–September)Nachts60 cm 800 ★
Nachtaktiver Fleischfresser. Frisst auch seine Artgenossen auf. Dadurch schwer zu züchten.
Aal
FlussJuni–September (besonders aber Juli–August)Morgens, nachts1 m 2.000 ★
Wird eigentlich im Ozean geboren. Weist Schuppen auf, die nahezu unsichtbar sind.
Schlangenkopf
TeichJuni–AugustMittags80 cm 5.500 ★
Der Name basiert auf dem Aussehen. Vorsicht, hat robuste Zähne.
Sonnenbarsch
FlussGanzjährig (besonders aber Mai–November)Mittags25 cm 120 ★
Verdankt den Namen den farbigen Kiemen. Wirbelgräten dienen als Schutz.
Flussbarsch
FlussOktober–März (besonders aber November–Februar, morgens, mittags, abends)Ganztägig35 cm 240 ★
Sehr beliebter Fisch auf dem Esstisch. Wird in nahezu allen Ländern gerne zubereitet.
Barsch
FlussGanzjährig (besonders aber Mai–November, morgens, abends, nachts)Ganztägig50 cm 300 ★
Männchen bewacht die Eier. Dadurch vermehrt er sich leicht.
Stint
TeichDezember–FebruarGanztägig15 cm 300 ★
Hat Eisfischen berühmt gemacht!
Ayu-Fisch
FlussJuli–September (besonders aber Juli–August, morgens, mittags, abends)Ganztägig25 cm 800 ★
Geschmack abhängig vom Gewässer. Auch als Köder für Artgenossen geeignet.
Masulachs
FlussMärz–Juni, September–November (besonders aber März, April, September, Oktober)Morgens, abends35 cm 1.000 ★
Weist hervorstechende, ovale Merkmale auf. Größe beim Laichen kann sehr variieren.
Saibling
WasserfallMärz–Juni, September–NovemberMorgens, abends50 cm 3.800 ★
Hat das Bergangeln beliebt gemacht. Überlebt selbst in den kältesten Gewässern.
Stahlkopfforelle
FlussSeptember–November (besonders aber März, April, Oktober)Morgens, abends70 cm 800 ★
Die Farbe ähnelt der eines Regenbogens. Erfreut sich eines gesunden Appetits. Deshalb auch leicht zu fangen und dazu lecker.
Huchen
FlussDezember–FebruarMorgens, abends, nachts1,5 m 15.000 ★
Ein langlebiger Verwandter des Lachses. Kommt selten vor und ist sehr begehrt.
Lachs
FlussSeptemberGanztägig90 cm 700 ★
Berühmt für seinen Rogen. Sein Fleisch ist rosa, aber er ist ein Weißfisch.
Königslachs
FlussSeptemberGanztägig1,5 m 1.800 ★
Der größte unter den Lachsen. Gehört auch zu den wertvollsten Fischen.
Guppy
FlussApril–NovemberMittags4 cm 1.300 ★
Gehört zum Typus des Killifisches. Reiner Zierfisch. Robust und leicht zu züchten.
Skalar
FlussMai–OktoberMorgens, abends, nachts12 cm 3.000 ★
Seine hohe Flosse entmutigt Raubfische.
Piranha
FlussJuni–SeptemberMittags, nachts30 cm 2.300 ★
Frisst kleine Fische, indem er sie zerstückelt. Dann frisst er die Stücke als Ganzes. Wie brutal!
Arowana
FlussJuni–SeptemberMorgens, abends, nachts70 cm 10.000 ★
Männchen zieht Nachwuchs in seinem Maul groß. In dieser Zeit frisst er nichts. Welch Hingabe!
Goldmakrele
FlussJuni–SeptemberMorgens, mittags, abends1 m 15.000 ★
In manchen Ländern auch Doradofisch genannt! Jeder möchte mal so ein Goldstück fangen!
Knochenhecht
TeichJuni–SeptemberMorgens, abends, nachts2 m 6.000 ★
Er erreicht die Größe eines Alligators. Kann sogar Wasservögel essen!
Arapaima
FlussJuli–SeptemberMorgens, abends, nachts3 m 10.000 ★
Der größte Süßwasserfisch der Welt. Zum Atmen steckt er seinen Kopf raus.
Seeschmetterling
MeerDezember–FebruarGanztägig3 cm 1.000 ★
Gehört zur Gattung der Schnecken. Ernährt sich von Plankton und Schalentieren. Mit „Flügelschlägen“ schwimmt er im Wasser.
Qualle
MeerAugustGanztägig15 cm 100 ★
Dieses Plankton kann richtig zubeißen!
Seepferdchen
MeerApril–November (besonders aber Mai–September, Mittags)Ganztägig8 cm 1.100 ★
Sieht aus wie ein Reptil, ist aber ein Fisch. Das Weibchen legt die Eier im Magen des Männchens ab.
Anemonenfisch
MeerApril–September (besonders aber Mai–August, Mittags)Ganztägig15 cm 650 ★
Er lebt im Schutz der Anemonen. Alle Anemonenfische sind am Anfang Männchen.
Rotfeuerfisch
MeerApril–November (besonders aber Mai–September, Mittags)Ganztägig30 cm 400 ★
Vorsicht, seine Dorsalflosse ist giftig! Ruhiges Fisch. Wird nicht leicht verscheucht.
Kugelfisch
MeerJuli–September (besonders aber August)Ganztägig35 cm 250 ★
Jeder Kugelfisch besteht aus ca. 400 Nadeln. Manche Arten sind giftig.
Makrele
MeerGanzjährigGanztägig40 cm 150 ★
Sie haben harte Schuppen. Diese werden auch „Knorpel“ genannt.
Zebrabuntbarsch
MeerMärz–NovemberGanztägig60 cm 5.000 ★
Schwer zu fangen.
Seebarsch
MeerGanzjährigGanztägig1 m 160 ★
Liefert einen harten Kampf. Lohnt sich aber.
Kaiserschnapper
MeerGanzjährig (besonders aber April–Juli)Ganztägig90 cm 3.000 ★
Die rote Farbe verdankt er seiner Shrimpsdiät.
Kliesche
MeerOktober–AprilGanztägig50 cm 200 ★
Ca. halb so groß wie eine Flunder. Gräbt sich gerne in Sand ein.
Flunder
MeerGanzjährig (besonders aber Dezember–Februar)Ganztägig80 cm 800 ★
Am Anfang sind ihre Augen in der Mitte. Mit der zeit bewegen sie sich auseinander.
Kalmar
MeerDezember–August (besonders aber Februar–Juni, Nachts)Ganztägig15 cm 400 ★
Acht seiner zehn Extremitäten sind Arme. Die verbleibenden zwei sind Tentakel.
Krake
MeerSeptember–Januar, März–Juli (besonders Oktober–Dezember, April–Juni)Ganztägig60 cm 500 ★
Intelligent wie ein zehn Monate altes Baby. Kann sich seiner Umgebung farblich anpassen.
Anglerfisch
MeerNovember–MärzMorgens, abends, nachts60 cm 3.500 ★
Die Männchen sind nur wenige Zentimeter groß. Bakterien auf der haut erzeugen einen Glüheffekt.
Thunfisch
MeerNovember–MärzGanztägig2,5 m 7.000 ★
Schwimmt bis zu 100 Kilometer pro Stunde schnell.
Marlin
MeerJuli–SeptemberGanztägig2,20m 10.000 ★
Er greift seine Beute mit seiner spitzen Nase an.
Mondfisch
MeerApril–SeptemberMorgens, mittags, abends3 m 4.000 ★
Ein Verwandter des Kugelfischs. Zur Geburt weist er eine Kaudalflosse auf. Später verschwindet die Flosse dann.
Hammerhai
MeerJuni–SeptemberGanztägig2,5 m 8.000 ★
Es gibt acht Spezies des Hammerhais. Schwarmfisch. Greift selten Menschen an.
Hai
MeerJuni–SeptemberMorgens, abends, nachts5 m 15.000 ★
Verliert sehr häufig Zähne. Sie wachsen nach. Die Zähne sind eigentlich sehr harte Schuppen.
Quastenflosser
MeerGanzjährigNachts, bei Regen oder Schnee1,5 m 15.000 ★
Nachtaktiv. Flosse sieht wie ein Fuß aus. Er bewegt sich durch Kriechen im Wasser. Tipp: Der Quastenflosser taucht nur an Tagen auf, an denen es regnet (bzw. schneit).
acww/fische.txt · Zuletzt geändert: 15.08.2018 20:12 von nmh