Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Kollaborationen

In einigen Spielen der Animal-Crossing-Serie gibt es Kollaborationen mit anderen Spielserien und mit bestimmten Firmen. Das heißt, dass Nachbarn und Gegenstände in Animal-Crossing-Spielen auftauchen, die auf Charakteren und Gegenständen aus anderen Spielserien oder auf Produkten bestimmter Firmen basieren.

Happy Home Designer

Animal Crossing: Happy Home Designer ist das erste Spiel der Animal-Crossing-Serie, in welchem einige Kollaborationen erstmals auftauchen. Dabei handelt es sich um spezielle Aufträge, mithilfe derer bestimmte Kunden eingeladen werden konnten. Diese speziellen Aufträge waren nur zeitlich begrenzt verfügbar.

Nachbar Kollaboration mit …
Beate
7-Eleven
Die Supermarktkette 7-Eleven ist hauptsächlich in Asien und Nordamerika verbreitet. Die Einrichtung für Beates Haus besteht überwiegend aus Supermarktmöbeln mit dem Logo von 7-Eleven.
Felyne
Monster Hunter
Felyne ist den Felynes aus der Spielserie Monster Hunter des japanischen Videospielentwicklers Capcom nachempfunden. Seine Einrichtung besteht aus Gegenständen, die sich auch in der Welt von Monster Hunter finden lassen.

New Leaf

Seit dem „Welcome amiibo“-Update ist es möglich, amiibo-Figuren und amiibo-Karten in Animal Crossing: New Leaf zu nutzen, um unter anderem Nachbarn auf den Wohnmobilplatz einzuladen. Eine Auflistung aller Funktionen, die amiibo von Animal-Crossing-Charakteren in New Leaf und weiteren Spielen haben, gibt es in dem Artikel über kompatible Spiele.

Es können in New Leaf jedoch auch amiibo genutzt werden, die keine Charaktere der Animal-Crossing-Serie darstellen. Mit diesen amiibo lassen sich Nachbarn auf den Wohnmobilplatz einladen, die auf Charakteren aus anderen Spielserien basieren oder Kollaborationen mit bestimmten Firmen darstellen. Auch das Aussehen der Wohnmobile ist an den jeweiligen Charakter beziehungsweise an die Spielserie, aus der er stammt, angepasst. In den Wohnmobilen gibt es spezielle Gegenstände zu erwerben, welche sonst im Spiel nicht zu finden sind. Die eingeladenen Nachbarn können überredet werden, in die eigene Stadt zu ziehen. Wohnt ein Nachbar bereits in der Stadt, kann er nicht mehr auf den Wohnmobilplatz eingeladen werden. Im Gegensatz zu anderen Nachbarn können diese besonderen Nachbarn aus Kollaborationen nicht dazu überredet werden, in eine andere Stadt zu ziehen, wenn sie in ihrer aktuellen Stadt ausziehen wollen.

Sanrio

Das „Sanrio Collaboration Pack“ nimmt eine Sonderstellung unter den amiibo-Kollaborationen ein, da diese amiibo-Karten speziell für New Leaf produziert wurden. Das bedeutet, dass auf den amiibo direkt die Nachbarn abgebildet sind, die auch im Spiel auftauchen, und nicht die Charaktere gezeigt werden, auf denen die Nachbarn im Spiel basieren. Allerdings gelten für die Sanrio-Nachbarn trotzdem dieselben Einschränkungen beim Auszug wie für die anderen Nachbarn aus Kollaborationen.

Die japanische Firma Sanrio vermarktet diverse Produkte wie zum Beispiel Geschenkartikel, auf denen von ihnen erfundene Charaktere abgebildet sind. Das Aussehen und die Einrichtung jedes Nachbarn des Sanrio Collaboration Packs sind dabei jeweils einem bestimmten Sanrio-Charakter nachempfunden.

Nachbar Sanrio-Charakter
Chai
Cinnamoroll
Cinnamoroll ist ein kleiner weißer Welpe, der mithilfe seiner langen Ohren fliegen kann. Sein lockiger Schwanz erinnert an eine Zimtschnecke (engl. cinnamon roll).
Chelsea
My Melody
My Melody ist ein kleines Kaninchenmädchen und trägt immer eine rote oder rosa Mütze, die ihre Ohren bedeckt.
Etoile
Little Twin Stars
Die Little Twin Stars sind ein engelähnliches Geschwisterpaar. Der jüngere Bruder heißt Kiki, die ältere Schwester Lala.
Marty
Pompompurin
Pompompurin ist ein Golden Retriever. Er trägt stets sein braunes Barett auf dem Kopf.
Rilla
Hello Kitty
Hello Kitty ist der bekannteste Sanrio-Charakter. Sie ist eine kleine weiße Katze, die meist mit einer roten Schleife im Haar gezeigt wird.
Toby
Kerokerokeroppi
Kerokerokeroppi ist auch unter dem Namen Keroppi bekannt. Er ist ein grüner Frosch und lebt am Rande des Donut-Teichs.

Splatoon

Diese Nachbarn basieren auf Charakteren aus der Spielserie Splatoon von Nintendo. Die Einrichtung ihrer Häuser und Wohnmobile besteht aus Gegenständen, die sich auch in der Welt von Splatoon finden lassen.

Die hier aufgeführten amiibo-Figuren gehören zur Splatoon Collection und zur Super Smash Bros. Collection. Zu welcher der beiden Kollektionen ein amiibo gehört, ist am Sockel der Figur erkennbar. Zwei der Nachbarn können nur durch bestimmte amiibo eingeladen werden, während für den dritten Nachbarn mehrere mögliche amiibo zur Auswahl stehen. Es macht keinen Unterschied, mit welchem dieser amiibo der Nachbar ins Spiel geholt wird, da die amiibo in diesem Fall dieselbe Funktion erfüllen.

Nachbar
A-Chan
L-Pyon
amiibo
Aioli Limone
Aioli Limone
Erscheinungsdatum & Kollektion:
8. Juli 2016
Splatoon Collection
Nachbar
Klecks
amiibo
Inkling-Junge Inkling-Mädchen Inkling-Tintenfisch
Inkling-Junge Inkling-Mädchen Inkling-Tintenfisch
Erscheinungsdatum & Kollektion:
29. Mai 2015
Splatoon Collection
amiibo
Inkling-Junge
(lila)
Inkling-Mädchen
(hellgrün)
Inkling-Tintenfisch
(orange)
Inkling-Junge (lila) Inkling-Mädchen (hellgrün) Inkling-Tintenfisch (orange)
Erscheinungsdatum & Kollektion:
8. Juli 2016
Splatoon Collection
amiibo
Inkling-Junge
(neongrün)
Inkling-Mädchen
(neonpink)
Inkling-Tintenfisch
(neonlila)
Inkling-Junge (neongrün) Inkling-Mädchen (neonpink) Inkling-Tintenfisch (neonlila)
Erscheinungsdatum & Kollektion:
21. Juli 2017
Splatoon Collection
amiibo
Inkling
Inkling
Erscheinungsdatum & Kollektion:
07. Dezember 2018
Super Smash Bros. Collection

The Legend of Zelda

Diese Nachbarn basieren auf Charakteren aus der Spielserie The Legend of Zelda von Nintendo. Die Einrichtung ihrer Häuser und Wohnmobile besteht aus Gegenständen, die sich auch in der Welt von The Legend of Zelda finden lassen.

Die hier aufgeführten amiibo-Figuren gehören zur The Legend of Zelda Collection und zur Super Smash Bros. Collection. Zu welcher der beiden Kollektionen ein amiibo gehört, ist am Sockel der Figur erkennbar. Jeder der Nachbarn kann durch mehrere mögliche amiibo eingeladen werden. Es macht keinen Unterschied, mit welchem dieser amiibo ein Nachbar ins Spiel geholt wird, da die amiibo in diesem Fall dieselbe Funktion erfüllen.

Nachbar
Epona
amiibo
Shiek Link
(Ocarina of Time)
Shiek Link (Ocarina of Time)
Erscheinungsdatum & Kollektion:
23. Januar 2015
Super Smash Bros. Collection
2. Dezember 2016
The Legend of Zelda Collection
amiibo
Link
(Reiter)
Link
(Majora's Mask)
Link (Reiter) Link (Majora's Mask)
Erscheinungsdatum & Kollektion:
03. März 2017
The Legend of Zelda Collection
23. Juni 2017
The Legend of Zelda Collection
Nachbar
Ganon
amiibo
Ganondorf

Link
(The Legend of Zelda)
Ganondorf Link (The Legend of Zelda)
Erscheinungsdatum & Kollektion:
26. Juni 2015
Super Smash Bros. Collection
2. Dezember 2016
The Legend of Zelda Collection
amiibo
Bokblin Wächter
Bokblin Wächter
Erscheinungsdatum & Kollektion:
03. März 2017
The Legend of Zelda Collection
Nachbar
Medolie
amiibo
Toon-Link Toon-Link
(The Wind Waker)
Toon-Link Toon-Link (The Wind Waker)
Erscheinungsdatum & Kollektion:
23. Januar 2015
Super Smash Bros. Collection
2. Dezember 2016
The Legend of Zelda Collection
amiibo
Zelda
(The Wind Waker)
Zelda
Zelda (The Wind Waker) Zelda
Erscheinungsdatum & Kollektion:
2. Dezember 2016
The Legend of Zelda Collection
03. März 2017
The Legend of Zelda Collection
Nachbar
W.-Link
amiibo
Link Zelda
Link Zelda
Erscheinungsdatum & Kollektion:
28. November 2014
Super Smash Bros. Collection
19. Dezember 2014
Super Smash Bros. Collection
amiibo
Wolf-Link Link
(Bogenschütze)
Wolf-Link Link (Bogenschütze)
Erscheinungsdatum & Kollektion:
4. März 2016
The Legend of Zelda Collection
03. März 2017
The Legend of Zelda Collection
amiibo
Link
(Skyward Sword)
Link
(Twilight Princess)
Link (Skyward Sword) Link (Twilight Princess)
Erscheinungsdatum & Kollektion:
23. Juni 2017
The Legend of Zelda Collection
amiibo
Junger Link Link
(Link's Awakening)
Junger Link Link (Link's Awakening)
Erscheinungsdatum & Kollektion:
12. April 2019
Super Smash Bros. Collection
20. September 2019
The Legend of Zelda Collection

Monster Hunter Stories

Felyne ist den Felynes aus der Spielserie Monster Hunter des japanischen Videospielentwicklers Capcom nachempfunden. Seine Einrichtung besteht aus Gegenständen, die sich auch in der Welt von Monster Hunter finden lassen.

Alle hier aufgeführten amiibo-Figuren gehören zur Monster Hunter Stories Collection, welche ausschließlich in Japan erschienen ist.

Nachbar
Felyne
amiibo
Einäugiger Rathalos
und Rider (Junge)
Einäugiger Rathalos
und Rider (Mädchen)
Einäugiger Rathalos und Rider (Junge) Einäugiger Rathalos und Rider (Mädchen)
Erscheinungsdatum & Kollektion:
8. Oktober 2016
Monster Hunter Stories Collection
amiibo
Navirou Barioth (Frostfang) und Ajulia
Navirou Barioth (Frostfang) und Ajulia
Erscheinungsdatum & Kollektion:
8. Oktober 2016
Monster Hunter Stories Collection
8. Dezember 2016
Monster Hunter Stories Collection
amiibo
Qurupeco und Dan Rathian und Cheval
Qurupeco und Dan Rathian und Cheval
Erscheinungsdatum & Kollektion:
8. Dezember 2016
Monster Hunter Stories Collection

7-Eleven und Fueki

Diese Nachbarn konnten ausschließlich in Japan als drahtlose Camper auf den Wohnmobilplatz eingeladen werden. Im Gegensatz zu den anderen Campern können diese Nachbarn nicht in die eigene Stadt ziehen und waren nur zeitlich begrenzt verfügbar.

Nachbar Kollaboration mit …
Beate
7-Eleven
Die Supermarktkette 7-Eleven ist hauptsächlich in Asien und Nordamerika verbreitet. Die Einrichtung in Beates Wohnmobil besteht überwiegend aus Supermarktmöbeln mit dem Logo von 7-Eleven.
Holden
Fueki
Die japanische Firma Fueki verkauft verschiedene Waren wie Kosmetikprodukte und Schreibwaren. Holdens Aussehen und Einrichtung sind dem typischen Produktdesign der Firma nachempfunden.