Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Blumen

Es gibt acht verschiedene Blumenarten in Animal Crossing: New Horizons, die gepflanzt, gepflückt und gezüchtet werden können. Wenn du zu Beginn des Spiels auf deiner Insel ankommst, findest du nur eine Blumenart natürlicherweise dort wachsen. Im Gegensatz zu deiner Inselfrucht ist diese jedoch nirgendwo verzeichnet. Auf Meileninseln kannst du neben dieser Blumenart (auch manchmal als „Inselblume“ bezeichnet) nur eine weitere Blumenart vorfinden. Jede Meileninsel beherbergt jedoch nur jeweils Blumen einer der beiden Arten. Es gibt also keine Meileninseln mit gemischter Bepflanzung. Alle weiteren Blumenarten kannst du nur durch Kauf in Nooks Laden und Gerds fahrender Gärtnerei oder durch Tausch mit anderen Spielern erhalten.

Wachstumsstadium

Eine Blume kann sich in fünf verschiedenen Wachstumsstadien befinden, welche jeweils in Klammern hinter dem Namen der Blume im Inventar angegeben sind:

  • Samen/Zwiebel: Samen und Zwiebeln kannst du in Nooks Laden und Gerds fahrender Gärtnerei kaufen. Im Inventar werden sie als kleine Päckchen mit Blumenmotiv in der jeweiligen Farbe angezeigt. Du kannst sie auf dem Boden ablegen, im Lager aufbewahren oder draußen einpflanzen.
  • Keim: Pflanzt du einen Samen oder eine Zwiebel ein, entsteht der Keim einer Blume. Einen Keim kannst du ausgraben und umpflanzen, ihn jedoch nicht auf dem Boden ablegen oder im Lager platzieren.
  • Spross: Der Keim einer Blume wird am darauffolgenden Tag zu einem Spross. Einen Spross erhältst du ebenfalls, wenn du die Blüte von einer ausgewachsenen Pflanze pflückst. Einen Spross kannst du ausgraben und umpflanzen, ihn jedoch nicht auf dem Boden ablegen oder im Lager platzieren.
  • Knospe: Der Spross einer Blume wird am darauffolgenden Tag Knospen tragen. Außerdem erscheinen Blumen, die durch Züchtung entstehen, in diesem Wachstumsstadium neben den Elternpflanzen. Die Farbe einer Blume ist in diesem Stadium bereits leicht sichtbar. Im Knospenstadium kannst du eine Blume ausgraben und umpflanzen, sie jedoch nicht auf dem Boden ablegen oder im Lager platzieren.
  • Pflanze: Die ausgewachsene Blume wird als Pflanze bezeichnet. In diesem Stadium findest du Blumen vor, wenn du zu Beginn des Spiels auf deiner Insel ankommst. Auf Meileninseln findest du ebenfalls ausgewachsene Pflanzen. Als Pflanze kannst du eine Blume ausgraben und umpflanzen, sie jedoch nicht auf dem Boden ablegen oder im Lager platzieren. Du kannst die Blüte von einer ausgewachsenen Pflanze pflücken, um diese zum Basteln zu benutzen.

Je nachdem in welchem Wachstumsstadium sich eine Blume befindet, kannst du sie zu unterschiedlichen Preisen verkaufen.

Im Gegensatz zu früheren Animal Crossing-Teilen lassen sich Blumen nicht mehr zertreten. Wenn du in New Horizons durch blühende Blumen rennst, verlieren diese ihre Blüten und kehren in das Knospenstadium zurück. Rennst du durch einen Keim, Spross oder eine knospende Blume, passiert nichts.

Auch können Blumen nicht mehr vertrocknen. Du musst Blumen nur gießen, wenn du neue Blumen züchten möchtest.

Blumenfarben und Zucht

Jede Blumenart kann in drei Standardfarben natürlicherweise auf deiner Insel und Meileninseln vorkommen. Alle weiteren Farben können nur durch Züchtung entstehen.

  • Standardfarben: gelb (orange bei Anemone), rot, weiß
  • Mögliche Zuchtfarben: blau, grün, lila, orange, pink, schwarz

Um Blumen zu züchten, musst du zwei Blumen mit bestimmten Farben nebeneinander pflanzen und diese gießen. Regen zählt dabei ebenfalls als Gießen. Nicht gegossene Blumen vermehren sich nicht. Auch einzeln stehende Blumen können sich durchs Gießen vermehren, jedoch entstehen auf diese Weise keine neuen Farben. Die neue Blume wird immer die Farbe der Elternpflanze haben.

Für einige Blumenfarben ist es notwendig, dass die Elternpflanzen bestimmte Gene in sich tragen. Beispielsweise bringen rote Rosen, die aus orange und lila Rosen gezüchtet wurden, andere Farben hervor als rote Rosen, die in Nooks Laden oder Gerds fahrender Gärtnerei gekauft wurden.

Goldrosenzucht

Goldrose

Um Goldrosen zu erhalten, musst du Schwarzrosen mit einer Goldkanne gießen. Beim Gießen mit einer Goldkanne bekommt die Schwarzrose, die direkt vor dir steht, spielintern eine Kennzeichnung, dass sie von einer Goldkanne gegossen wurde. Alle weiteren dabei gegossenen Schwarzrosen bekommen diese Kennzeichnung nicht. Um jeder Schwarzrose eine Kennzeichnung zu geben, musst du also jede einzeln gießen. Die Kennzeichnung geht erst verloren, wenn die Schwarzrose mit der Kennzeichnung eine Goldrose produziert hat. Durch Ausgraben, Zeitreisen oder das Züchten andersfarbiger Rosen geht die Kennzeichnung nicht verloren. Schwarzrosen mit Kennzeichnung haben eine 50%-Chance, eine Goldrose zu produzieren.

Die Haltbarkeit von Gießkannen nimmt nicht ab, wenn du bereits gegossene Blumen gießt. Gießt du also alle Schwarzrosen mit einer normalen Gießkanne vor, kannst du hinterher jede Schwarzrose einzeln gießen, ohne die Haltbarkeit der Goldkanne zu verschwenden.

Blumenarten

Diese acht Blumenarten kommen auf deiner Insel und auf Meileninseln vor und können als Samen oder Zwiebeln gekauft werden:

Cosmea

Bild Name Quelle
Rotcosmea Rotcosmea
red cosmos
Inselblume, Meileninseln, Nooks Laden, Gerds fahrende Gärtnerei
Weißcosmea Weißcosmea
white cosmos
Inselblume, Meileninseln, Nooks Laden, Gerds fahrende Gärtnerei
Gelbcosmea Gelbcosmea
yellow cosmos
Inselblume, Meileninseln, Nooks Laden, Gerds fahrende Gärtnerei
Pinkcosmea Pinkcosmea
pink cosmos
Rotcosmea x Weißcosmea
Orangecosmea Orangecosmea
orange cosmos
Rotcosmea x Gelbcosmea
Schwarzcosmea Schwarzcosmea
black cosmos
Rotcosmea x Rotcosmea

Tulpen

Bild Name Quelle
Triumphtulpe Triumphtulpe
white tulips
Inselblume, Meileninseln, Nooks Laden, Gerds fahrende Gärtnerei
Papageitulpe Papageitulpe
red tulips
Inselblume, Meileninseln, Nooks Laden, Gerds fahrende Gärtnerei
Viridifloratulpe Viridifloratulpe
yellow tulips
Inselblume, Meileninseln, Nooks Laden, Gerds fahrende Gärtnerei
Grengjer-Tulpe Grengjer-Tulpe
pink tulips
Papageitulpe x Triumphtulpe
Korallentulpe Korallentulpe1)
orange tulips
Papageitulpe x Viridifloratulpe
Purpurtulpe Purpurtulpe2)
purple tulips
Korallentulpe x Korallentulpe
Römertulpe Römertulpe
black tulips
Papageitulpe x Papageitulpe

Veilchen

Bild Name Quelle
Hornveilchen Hornveilchen
yellow pansies
Inselblume, Meileninseln, Nooks Laden, Gerds fahrende Gärtnerei
Alpenveilchen Alpenveilchen
red pansies
Inselblume, Meileninseln, Nooks Laden, Gerds fahrende Gärtnerei
Pfingstveilchen Pfingstveilchen
white pansies
Inselblume, Meileninseln, Nooks Laden, Gerds fahrende Gärtnerei
Stiefmütterchen Stiefmütterchen
orange pansies
Alpenveilchen x Hornveilchen
Hainveilchen Hainveilchen
purple pansies
Duftveilchen x Duftveilchen oder Stiefmütterchen x Stiefmütterchen
Duftveilchen Duftveilchen
blue pansies
Pfingstveilchen x Pfingstveilchen

Rose

Bild Name Quelle
Unschuldsrose Unschuldsrose
white roses
Inselblume, Meileninseln, Nooks Laden, Gerds fahrende Gärtnerei
Liebesrose Liebesrose
red roses
Inselblume, Meileninseln, Nooks Laden, Gerds fahrende Gärtnerei
Liebesrose Liebesrose
red roses
Sonnenrose x Lilarose
Bernsteinrose Bernsteinrose
yellow roses
Inselblume, Meileninseln, Nooks Laden, Gerds fahrende Gärtnerei
Pinkrose Pinkrose
pink roses
Liebesrose × Unschuldsrose
Sonnenrose Sonnenrose
orange roses
Liebesrose × Bernsteinrose
Lilarose Lilarose
purple roses
Unschuldsrose × Unschuldsrose
Schwarzrose Schwarzrose
black roses
Liebesrose × Liebesrose oder Pinkrose x Pinkrose
Blaurose Blaurose
blue roses
Liebesrose x Liebesrose
Goldrose Goldrose
gold roses
Schwarzrose x Schwarzrose + Goldkanne

Mit Sternchen gekennzeichnete Blumen müssen gezüchtet (also selber durch eine Kreuzung entstanden) sein. Eine Blaurose kann also nur durch zwei Liebesrosen entstehen, die natürlich neben anderen Rosen entstanden ist. Mit „normalen“ Blumen, die gleich aussehen, funktioniert die Kreuzung nicht.

Zum Züchten von Blaurosen ist es also ratsam, Rosen in einem Schachbrettmuster anzupflanzen, damit natürlich entstandene Kreuzungen sofort auffallen. Diese kannst du dann auf ein separates Blumenfeld umpflanzen.

Lilie

Bild Name Quelle
Osterlilie Osterlilie
white lilies
Inselblume, Meileninseln, Nooks Laden, Gerds fahrende Gärtnerei
Rotlilie Rotlilie
red lilies
Inselblume, Meileninseln, Nooks Laden, Gerds fahrende Gärtnerei
Pyrenäenlilie Pyrenäenlilie
yellow lilies
Inselblume, Meileninseln, Nooks Laden, Gerds fahrende Gärtnerei
Türkenbundlilie Türkenbundlilie
pink lilies
Rotlilie x Osterlilie
Feuerlilie Feuerlilie
orange lilies
Rotlilie x Pyrenäenlilie
Dunkellilie Dunkellilie
black lilies
Rotlilie x Rotlilie

Anemone

Bild Name Quelle
Weißanemone Weißanemone
white windflowers
Inselblume, Meileninseln, Nooks Laden, Gerds fahrende Gärtnerei
OrangeanemoneOrangeanemone
orange windflowers
Inselblume, Meileninseln, Nooks Laden, Gerds fahrende Gärtnerei
Rotanemone Rotanemone
red windflowers
Inselblume, Meileninseln, Nooks Laden, Gerds fahrende Gärtnerei
Blauanemone Blauanemone
blue windflowers
Weißanemone x Weißanemone oder Weißanemone x Orangeanemone
Pinkanemone Pinkanemone
pink windflowers
Orangeanemone x Rotanemone
PurpuranemonePurpuranemone
purple windflowers
Pinkanemone x Blauanemone oder Blauanemone x Blauanemone oder Weißanemone x Blauanemone

Hyazinthe

Bild Name Quelle
Weißhyazinthe Weißhyazinthe
white hyacinths
Inselblume, Meileninseln, Nooks Laden, Gerds fahrende Gärtnerei
Gelbhyazinthe Gelbhyazinthe
yellow hyacinths
Inselblume, Meileninseln, Nooks Laden, Gerds fahrende Gärtnerei
Rothyazinthe Rothyazinthe
red hyacinths
Inselblume, Meileninseln, Nooks Laden, Gerds fahrende Gärtnerei
Rosahyazinthe Rosahyazinthe
pink hyacinths
Rothyazinthe × Weißhyazinthe
Orangehyazinthe Orangehyazinthe
orange hyacinths
Rothyazinthe × Gelbhyazinthe
Blauhyazinthe Blauhyazinthe
blue hyacinths
Weißhyazinthe × Weißhyazinthe
Purpurhyazinthe Purpurhyazinthe
purple hyacinths
Orangehyazinthe × Orangehyazinthe

Chrysantheme

Bild Name Quelle
Weißchrysantheme Weißchrysantheme
white mums
Inselblume, Meileninseln, Nooks Laden, Gerds fahrende Gärtnerei
Gelbchrysantheme Gelbchrysantheme
yellow mums
Inselblume, Meileninseln, Nooks Laden, Gerds fahrende Gärtnerei
Rotchrysantheme Rotchrysantheme
red mums
Inselblume, Meileninseln, Nooks Laden, Gerds fahrende Gärtnerei
Lilachrysantheme Lilachrysantheme
purple mums
Weißchrysantheme x Weißchrysantheme
Rosachrysantheme Rosachrysantheme
pink mums
Weißchrysantheme x Rotchrysantheme
Grünchrysantheme Grünchrysantheme
green mums
Lilachrysantheme x Lilachrysantheme

Maiglöckchen

Das Maiglöckchen unterscheidet sich von den anderen Blumenarten, da du es weder kaufen noch züchten kannst. Außerdem kommt es nur als ausgewachsene Pflanze vor. Somit kannst du die Blüte nicht abpflücken oder zertreten. Maiglöckchen wachsen zufällig auf deiner Insel, sobald dein Insel-Image 5 Sterne erreicht hat.

Bild Name Quelle
Maiglöckchen Maiglöckchen
lily of the valley
5-Sterne-Bewertung des Insel-Images
1)
Flachlandtulpe als Spross, Knospe und Blüte
2)
Wildtulpe als Spross, Knospe und Blüte